So könnte Ihre kieferorthopädische Behandlung ablaufen




Der erste Termin


Nach einer ersten Untersuchung informieren wir Sie, ob eine Behandlung notwendig ist, besprechen den besten Zeitpunkt der Behandlung, informieren umfassend über verschiedene Behandlungsmethoden und die damit verbundenen Kosten. Falls eine Behandlung notwendig ist, erstellen wir ein Gebissmodell und diagnostische Unterlagen, die wir während der Behandlung brauchen. Zu diesem Termin brauchen Sie keine Überweisung mitzubringen.


Besprechung des Behandlungsablaufs


Nachdem wir gemeinsam eine passende Behandlungsmethode ausgewählt haben, erstellen wir einen Behandlungsplan - ganz individuell auf Sie bzw. ihr Kind zugeschnitten. Diesen besprechen wir an diesem Termin.


Behandlung


Die Behandlung beginnt und erstreckt sich je nach Behandlungsart über einen längeren Zeitraum. Während dieser Zeit werden immer wieder Kontrolltermine angesetzt. Sie sind notwendig, um den Behandlungserfolg zu überprüfen und die Fortschritte festzustellen.


Behandlungsende


Das Ziel ist erreicht: Gerade Zähne, ein sympathisches Lächeln und damit ein erfolgreicheres Leben